10 Jahre Bürgergemeinschaft Lonau

Veröffentlicht in: BGL Bürgergemeinschaft | 0
10 Jahre Bürgergemeinschaft Lonau Ein Grund zum Feiern
 

 

Am 09. Juli 2012 wird auf Initiative des Lonauer Ortsbürgermeisters Thomas Beck die Bürgergemeinschaft Lonau gegründet.

Der Zweck des Vereins ist die Förderung des bürgerschaftlichen Engagements zugunsten gemeinnütziger Interessen. Dies soll insbesondere verwirklicht werden durch die Förderung und den Erhalt der dörflichen Gemeinschaft in Lonau, das Zusammenführen unterschiedlicher Generationen im Ort, sowie die Unterstützung und Umsetzung gemeinschaftlicher baulicher Maßnahmen für Lonau in Zusammenarbeit mit dem Ortsrat Lonau und anderen Sponsoren.

Zunächst vom erstgewählten Vorstand 2012 als normaler Verein gegründet, trifft man sich schnell mit den Vorständen der ortsansässigen Vereine und der Gastronomie, um einen Veranstaltungskalender für die Lonauer Bürger zu erstellen und zu verteilen. Im Dezember 2012 wird im Rahmen des „Lebendigen Adventskalenders“ zum ersten Mal ein Türchen im Kurpark Lonau geöffnet. Diese Tradition setzt sich bis zum heutigen Tage fort. Auch die Renovierung des Dorfgemeinschaftshauses wird tatkräftig unterstützt.

Im Jahr 2013 wird auf der Jahreshauptversammlung beschlossen, dass die Bürgergemeinschaft Lonau aufgrund ihres großartigen Engagements für den Ort ein gemeinnütziger Verein werden soll, 2014 wird der Verein nach Antragstellung dann gemeinnützig.

Im Jahr 2014 werden die „Schwarzen Bretter“ im Ort für Ankündigungen und gemeinsame Arbeitseinsätze der Bürgergemeinschaft genutzt und der Verein wächst weiter zusammen. Im Dorfgemeinschaftshaus wird die dort bestehende alte Küche von helfenden Händen der Bürgergemeinschaft ausgebaut und in einem anderen Raum des Gebäudes wieder aufgestellt und modernisiert ausgestattet. Anstelle der alten Küche wird eine neue Küchenzeile und eine Theke von der Bürgergemeinschaft angeschafft und in den Saal des Dorfgemeinschaftshauses eingebaut, somit entsteht ein neuer Schankraum.

2015 steht im Zeichen der Dorfverschönerung. Durch zahlreiche Arbeitseinsätze mit sehr guter Beteiligung der Lonauer Bürger werden z.B. die Brücken im Ort gereinigt und die Brückengeländer mit Blumenkästen bestückt, Bänke und Plätze werden instandgesetzt und verschönert.

2016 werden gemeinsame Erlebnisse, zum Beispiel Busfahrten in die Region und Unternehmungen veranstaltet und die Gemeinschaft im Ort gestärkt mit Kaffeetrinken, Stammtischen und einem eigenen Oktoberfest. Zudem findet die Teilnahme an der Stadtmeisterschaft der Herzberger Schützengesellschaft erstmalig statt. In den Folgejahren wechseln sich bis heute gemeinsame Ausflüge mit Aktivitäten im Ort ab, wie dem immer sehr gut besuchten „Lonauer Dorfflohmarkt“. Dabei wird das ganze Dorf zu einem riesengroßen Flohmarkt, das Dorfgemeinschaftshaus mit seinem Vorplatz zum kulinarischen Mittelpunkt des Tages bietet viel Zeit für Begegnungen.

2018 findet ein gemeinsamer Arbeitseinsatz mit dem Harzklub statt, bei dem die Wanderwege rund um Lonau instandgesetzt werden. Erneut findet die Teilnahme an der Stadtmeisterschaft der Herzberger Schützengesellschaft statt und wie jedes Jahr wird das Dorf mit frisch bestückten Blumenkästen an den Brückengeländern verschönert, die zur Weihnachtszeit nun auch mit Tannengrün und Lichterketten geschmückt werden. 2018 wird auch auf dem Minigolf-Platz eine Telefonzelle als Bücherzelle angeschafft und in Kooperation mit der Stadt Herzberg aufgestellt und von einem Mitglied der Bürgergemeinschaft bemalt. Bei einer kleinen Feierlichkeit vor Ort wird die neue Bücherzelle eingeweiht, hier können ab jetzt Bücher getauscht und ausgeliehen werden. Zudem wird die Minigolf-Anlage bei einem gemeinsamen Arbeitseinsatz gereinigt und mit einer Box versehen, in der man Schläger, Bälle und Spielpläne findet, welche auf Vertrauensbasis ausgeliehen werden können. Die Bürgergemeinschaft Lonau ist ab jetzt für die Minigolfanlage zuständig und richtet ihr erstes Minigolfturnier im Jahr 2018 aus.

Im Jahr 2019 wird das 1. Lonauer Bürgerfrühstück im Kurpark veranstaltet zum Thema „Gemeinsam isst besser“.

2020 überschattet die Corona-Pandemie die Arbeit der Bürgergemeinschaft Lonau. Gemeinsam geplante Aktivitäten und Ausflüge müssen pandemiebedingt ausfallen, das gesellschaftliche Miteinander in Lonau ist zum Schutz der Gesundheit auf ein Minimum heruntergefahren. An Heiligabend hat die Bürgergemeinschaft an der Gestaltung des Gottesdienstes im Kurpark mitgewirkt.

Erst im Jahr 2022 fährt das gemeinsame Leben in Lonau langsam wieder hoch. Der lang ersehnte Bürgerstammtisch ist wieder ins Leben gerufen, gemeinsame Arbeitsaktionen für den Ort können wieder stattfinden.

Ganz besonders freuen sich alle im Dorf auf das diesjährige Jubiläum „10 Jahre Bürgergemeinschaft Lonau“ am 31.07.2022 um 11:00 Uhr im Kurpark Lonau, zu dem alle Mitglieder, Einwohner und Gäste herzlich eingeladen sind!

Nils Jeske

Schriftführer der Bürgergemeinschaft Lonau

 

 

Gottesdienst mit Pastorin Katharina López Acuña

Veröffentlicht in: Michaelisgemeinde Lonau | 0
Gottesdienst mit unserer neuen Pastorin Katharina López Acuña
 
Die Michaelisgemeinde Lonau lädt Pfingstsonntag den 5.6.2022 um 11 Uhr zum Gottesdienst mit unserer neuen Pastorin Katharina López Acuña ein.
 
Katharina López Acuña
Katharina López Acuña
 
Pfingsten ist das Fest des heiligen Geistes, der alle Gläubigen erfüllt und verbindet. Gottes Geist versöhnt und schafft Gemeinschaft. Er belebt und erneuert die Menschen. Umso schöner ist es, dass wir an diesem 
wichtigen christlichen Fest den Gottesdienst mit unserer neuen Pastorin feiern können.
 
Dazu laden wir alle Menschen herzlich ein.
 
 

Osterfeuer in Lonau 2022

Veröffentlicht in: Feuerwehr | 0
Osterfeuer in Lonau 2022

 

2022… das Jahr, in dem wir endlich mal wieder ein Osterfeuer in Lonau genießen konnten. Wo letztes Jahr noch die Schwedenfeuer in den Gärten brannten, verteilt von der Freiwilligen Feuerwehr, konnten wir uns dieses Jahr alle gemeinsam um das große Feuer versammeln.

Bereits in den Wochen zuvor waren unsere Feuerwehrleute fleißig mit Heckenziehen beschäftigt. Am Karfreitag wurde dann zunächst früh morgens in einer Prozession mit musikalischer Untermalung der Richtbaum durch das Dorf zur Bodenwiese gebracht. Anschließend wurde von der Feuerwehr und weiteren freiwilligen Helferinnen und Helfern das Osterfeuer errichtet.

War das Wetter am Freitag noch trüb und regnerisch, so schien am Samstag bis in den Abend hinein die Sonne. Kaum dass diese untergegangen war, erleuchtete nach zwei Jahren endlich wieder das Osterfeuer in Lonau. Die Besucherinnen und Besucher kamen von allerorts her und genossen das Spektakel (trotz der Voraussetzung, dass sich diesmal alle selber um ihre Verpflegung kümmern mussten).

Außerdem gab es für die Kinder in Lonau auch noch eine Überraschung, als (wenn auch etwas verfrüht) am Samstagmorgen unsere beiden Osterhasen durch die Straßen hoppelten und Schokolade verteilten.

Wir hoffen, dass alle ein schönes Osterfest hatten!

 

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2022 der BGL

Veröffentlicht in: BGL Bürgergemeinschaft | 0
Einladung zur Jahreshauptversammlung der BGL

am Freitag, 22. April 2022 um 19 Uhr im DGH Lonau

Tagesordnung:
Top 1: Begrüßung und Eröffnung durch die 1. Vorsitzende
Top 2: Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung und der Beschlussfähigkeit
Top 3: Gedenken an die verstorbenen Mitglieder
Top 4: Anträge zur Tagesordnung
Top 5: Verlesung und Genehmigung des Protokolls der JHV 2021
Top 6: Jahresbericht 2021 durch die 1. Vorsitzende
Top 7: Grußworte der Gäste
Top 8: Kassenbericht
Top 9: Bericht der Kassenprüfer
Top 10: Entlastung des Kassenwartes
Top 11: Entlastung des Vorstandes
Top 12: Wahlen lt. Satzung (1. Vorsitzender, 2. Vorsitzender, Kassenwart, Schriftführer, Beisitzer)
Top 13: Neuwahl eines Kassenprüfers
Top 13: Verschiedenes, Termine, Anregungen
Anträge zur Jahreshauptversammlung müssen mindestens 8 Tage vor der JHV gestellt sein. Es gelten die aktuellen Hygiene- und Coronabestimmungen.