• Nationalpark-Gemeinde Lonau
  • Blick auf die Ortsmitte von Lonau

Herzlich Willkommen auf der Homepage der Bürgergemeinschaft Lonau


Die Bürgergemeinschaft Lonau (BGL), gegründet am 9. Juni 2012, zählt mittlerweile mehr als 160 Mitglieder.

Seit dem Jahr 2015 genießt die BGL den Status der Gemeinnützigkeit.

Das Hauptanliegen des Vereins besteht in der Stärkung und Bewahrung der ländlichen Zusammengehörigkeit in Lonau. Dies umfasst die Vereinigung verschiedener Altersgruppen sowie die Durchführung gemeinsamer Bauprojekte und Arbeitseinsätze in der Region.

Darüber hinaus leistet die BGL Unterstützung für lokale Vereine, indem sie bei Veranstaltungen mit Arbeitskraft aushilft oder durch Sach- und Geldspenden beiträgt.

Im Jahr 2016 wurde Lonau gemeinsam mit den Gemeinden Sieber und St. Andreasberg in das Dorfentwicklungsprogramm Bergdorfregion Harz integriert.



Anmeldeformular Newsletter


Der Newsletter der Bürgergemeinschaft Lonau (BGL) informiert über die neuesten Beiträge auf ihrer Homepage, die verschiedene Themen und Aktivitäten rund um das Dorf Lonau im Nationalpark Harz abdecken. Der Newsletter enthält auch Ankündigungen von bevorstehenden Veranstaltungen, wie z.B. das Osterfeuer, die Jahreshauptversammlung oder das Winterzauber-Konzert der Blasmusik. Um den Newsletter zu abonnieren, muss man nur seinen Namen und seine E-Mail-Adresse auf der Webseite eingeben und die Datenschutzerklärung akzeptieren.

Vereine in Lonau

Vorstellung und Übersicht der Lonauer Vereine.
… weiterlesen

Vereinsübersicht Lonau
Aktivitäten in Lonau

Gestern, heute und morgen – Aktionen rund um Lonau
… weiterlesen

Übersicht Veranstaltungen
Blaskapelle Lonau

Termine:

… weiterlesen

Original Südharzer Blaskapelle
St. Michaelis-Kirche

Termine:

… weiterlesen

Kirche
Lonau – Das haben wir geschafft – Video
Yared kommt rum ❘ Lonau

Schafe auf den Wiesen rund um Lonau

Die Klosterschäferei ist ein landwirtschaftlicher Betrieb, der sich auf die Haltung und Zucht von Schafen spezialisiert hat. Die Schäfer Matthias Bodmann und Michaela Kleemann bewirtschaften rund 200 Hektar Grünland und Weiden mit etwa 1000 Mutterschafen und ihren Lämmern. Die Schafe liefern hochwertige Wolle, Fleisch und Milch, die zu verschiedenen Produkten verarbeitet werden. Die Klosterschäferei bietet auch Führungen, Kurse und Veranstaltungen rund um das Thema Schafhaltung an. Für weitere Informationen oder Anfragen kann man die Klosterschäferei unter der Telefonnummer 01713682014 erreichen. … Fotos zur Schafschur im Lonautal vom 18.06.2023

Aktuelle Beiträge

Sitzung des Lonauer Ortsrat

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger, Thomas Beck, Ortsbürgermeister von Lonau, lädt Sie herzlich zur öffentlichen Sitzung des Lonauer Ortsrates ein. Wann? 14. Mai 2024 um 18:00 Uhr Wo? Dorfgemeinschaftshaus Lonau (DGH) Auf der... Weiterlesen

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.